Navigation

Skiplinks

Kontakt

Ansprechpartner im BIS

Zentralbibliothek: +49 (0)441 798-4444

Bereichsbibliothek: +49 (0)441 798-4053

Bibliotheks- und Informationssystem der
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Uhlhornsweg 49-55, 26129 Oldenburg

Anreise/Karte Campus Haarentor

Anreise/Karte Campus Wechloy

Web-Empfehlungen Wirtschaftswissenschaften

Inhaltsverzeichnis

Fachspezifische Angebote

Das Projekt der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften Kiel (VWL) und der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln (BWL) hat das Ziel, einen zentralen Einstiegspunkt für alle Arten wirtschaftswissenschaftlicher Fachinformation anzubieten
Econdesk beantwortet Fragen per Email, Chat oder Telefon. Neben bibliothekarischer Beratung bei der Informationsrecherche werden auch wirtschaftswissenschaftliche Kurzauskünfte erteilt.
Umfangreiche Linksammlung der Bibliothek der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder).

Institutionen

Organisationen

Universitäten

Für eine erste Orientierung steht eine sehr allgemein gefasste
Suche zur Verfügung. Für alle, die bereits genauer wissen, was sie suchen,
empfiehlt sich die Profisuche. Mit dieser kann die Recherche nach geografischen
und studiengangspezifischen Merkmalen sowie nach Hochschulmerkmalen eingegrenzt werden.

Forschungseinrichtungen

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) ist das größte Wirtschaftsforschungsinstitut in Deutschland. Es ist als unabhängige Institution ausschließlich gemeinnützigen Zwecken verpflichtet und betreibt Grundlagenforschung.
London School of Economics and Political Science
Institut für Wirtschaftsforschung (München)
Institut für Weltwirtschaft (Kiel)
Von Unternehmen und Verbänden finanziertes Wirtschaftsforschungsinstitut (Köln)
Institut für Wirtschaftsforschung (Halle)
Institut für Weltwirtschaft und Internationales Management (Bremen)
Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung (Essen)
Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (Mannheim)
National Bureau of Economic Research (U.S.A.)
Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung

Bibliotheken

Der Online-Katalog ECONIS enthält den Kieler Bestand der ZBW. Bis zur Zusammenführung des Datenbestands finden Sie die Hamburger Bestände hier.
Als Sondersammelgebietsbibliothek für BWL besitzt die USB Köln eine umfangreiche betriebswirtschaftliche Literatursammlung.
Die Bibliothek der London School of Economics stellt mit etwa 3 Millionen Bänden eine der weltweiten größten wirtschafts- und sozialwissenschaften Sammlungen dar.
GBV - Gemeinsamer Bibliotheksverbund der Länder Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen.
Bietet simultanen Zugriff auf Verbundkataloge in Deutschland, auf ausgewählte ausländische Kataloge sowie auf einige Buchhandelsdatenbanken.

Vereine

Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e. V.

Das Fach in Oldenburg

Fakultät

  • VWA
  • die VWA Oldenburg wurde im Jahre 1949 gegründet und ist eine von über 100 Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademien in Deutschland. Träger der VWA Oldenburg sind unter anderem die Stadt Oldenburg, die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und die Oldenburgische Industrie- und Handelskammer. Die VWA hat im BIS einen Handapparat (190) eingerichtet. Dieser befindet sich auf der Ebene 2 vor den sozialwissenschaftlichen Zeitschriften und kann nicht entliehen werden.

In URICA über das Recherchemodul kann man über den Menüpunkt "S" Sonderfunktionen, die Sonderstandorte nach Nummern suchen. Die Nummer 1 für Handapparate eingeben und hier entsprechend die Suchfunktion wählen.

Diskussionsforen

Verzeichnis von englischsprachigen Mailing-Lists zu wirtschaftswissenschaftlichen Themen.

Jobforum

Fachübergreifende Job-Suchmaschine der Wochenzeitung DIE ZEIT

Elektronische Publikationen

Bücher

Der SACHON-EINKAUFSFÜHRER unterstützt Sie schnell und einfach bei der Suche nach Lieferanten und gibt Ihnen umfangreiche Informationen zu den wesentlichen deutschen Industrieunternehmen.

Nachschlagewerke

im Handelsblatt Wirtschaftslexikon finden Sie alle wichtigen Begriffe rund um Wirtschaft, Finanzen und Geldanlage
wichtiges Instrument zur Definition von Suchbegriffen, Verweise auf Ober- und Unterbegriffe, Zuordnung zum jeweiligen Sachgebiet, Hinweis auf Nachbarwissenschaften
Die Enzyklopädie der Wirtschaftsinformatik ist ein umfassendes Nachschlagewerk, das wesentliche Begriffe aus der Wirtschaftsinformatik erläutert und für jedermann online frei zugänglich ist. Die Stichwörter werden je nach Thema in kurzen, mittleren oder längeren Beiträgen erläutert.
Credo Reference bietet Zugriff auf 100 englischsprachige Nachschlagewerke (Enzyklopädien, Wörterbücher, Fachlexika, Biographische Verzeichnisse ... ) von bekannten Verlagen
Das FAZ.NET-Börsenlexikon bietet über 700 Begriffserläuterungen aus den Bereichen Aktien, Fonds, Anleihen, Devisen.

Zeitschriften

Die IWB-Zeitschrift berichtet über das Außensteuerrecht und das Außenwirtschaftsrecht der Bundesrepublik Deutschland sowie über wesentliche Grundzüge des Rechts aller Staaten der Welt.
Die Zeitschrift berichtetet über das Steuer- und Bilanzrecht. Sie informiert über aktuelle Rechtsprechung und Gesetzesänderungen. Der Inhalt der Zeitschrift ist verlinkt mit allen relevanten Volltexten und elektronischen Arbeitshilfen.
Die OOZB ist eine Zeitschriftendatenbank, die den Zugriff auf elektronische Volltexte, Inhaltsverzeichnisse und Abstracts sowie die direkte Bestellung von Zeitschriftenaufsätzen ermöglicht.
Sie können den gesamten Datenbestand des elektronischen Bundesanzeigers unentgeltlich recherchieren und einsehen.
WebEc bietet eine Zusammenstellung wirtschaftswiss. Online-Zeitschriften, über die Informationen (Inhaltsverzeichnisse, Abstracts) und auch Volltexte von Artikeln gefunden werden können

Volltextsammlungen

Die Datenbank enthält im Wesentlichen die Loseblatt-Ausgabe "Neue Wirtschaftsbriefe" sowie "BBK: Buchführung, Bilanz, Kostenrechnung". Ältere Ausgaben sind suchbar, indem Sie auf der Startseite oben bei der Suchfunktion z.B. NWB 20/2004 eingeben.
Die Datenbank enthält im Wesentlichen die Loseblattausgabe "BBK: Buchführung, Bilanz, Kostenrechnung" (ab Ausg. 7/2006). Zusätzlich sind folgende Lexika eingebunden:
  * KoCoLex: das Kostenrechnungs- und Controllinglexikon
  * Bilanzlexikon
  * IFRS Lexikon
  * und das Kontierungs-ABC. 


eingeschränkter Zugriff auf Artikel im Volltext,da keine Lizenz, mit Suchfunktion

Arbeitspapiere / Preprints

Mit diesen Beiträgen beteiligen sich die Forscher des ZEW an wissenschaftlichen Fachdebatten. Die Discussion Papers können ab 1.1.1998 als pdf-Datei abgerufen werden.
Dikussions- u. Arbeitspapiere (510.000 Zeitschriftenaufsätze, 340.000 Arbeitspapiere) aus aller Welt (70 Länder, Open-Access gebührenfrei, angeboten über die Datenbank IDEAS
Preprints (über 150.000 Papers im Volltext) zu Wirtschaft allg. , Finanzen , Rechnungswesen , Management und Recht, Einstellung der Volltexte für Autoren gegen Gebühren, Open Acess Download gebührenfrei, Ranking der Autoren
EconStor ist der Open-Access-Server der ZBW. Er stellt derzeit rund 13.000 Arbeitspapiere und Postprints aus den Wirtschaftswissenschaften zur Verfügung.

Statistiken

Das Angebot "Destatis" des Statistischen Bundesamtes umfasst einen kostenlosen Informationsteil mit Datenbanken, Online-Tabellen, -Grafiken und -Texten, sowie einen "Statistik-Shop". Sie finden Datenmaterial zum gesamten Spektrum der auf Bundesebene statistisch erfassten Themenbereiche.

Der Shop umfasst das gesamte Veröffentlichungsprogramm des Statistischen Bundesamtes und stellt Fachserien als Download gratis zur Verfügung

Das Statistikportal bietet einen zentralen Zugang zu statistischen Basisinformationen der Bundesrepublik Deutschland und der Bundesländer. Außerdem finden Sie Links zu allen 16 statistischen Landesämtern sowie eine umfangreiche Linkliste zu Statistikanbietern weltweit.
Über die Homepage erreicht man NLS-Online, eine neue Online-Datenbank, die 60 Millionen Statistikdaten in über 700 Tabellen für alle niedersächsischen Kreise, Regierungsbezirke und das Land bietet!
In der Zeitreihen-Datenbank der Deutschen Bundesbank stehen Zeitreihen in einer oder in mehreren Dateien im csv-Format zum Download zur Verfügung
Statistisches Amt der Europäischen Gemeinschaften
Das Statistische Amt der EU liefert Daten über die EU und die Eurozone.
MyGeo.info - Portal zu Geographie, Erdkunde und Geowissenschaften
[BIS intern]   BIS-Wet4frbmaster (bis.sc5bwebkbo5qrehbdak3nn7tion@uni-f1n3uolvtr3denbur50vqjg.de) (Stand: 14.11.2019)